Teneriffa bleibt die Gourmet Insel!

Teneriffa erhält erneut sechs Michelin-Sterne für seine Gastronomie – der Rest der Kanaren geht wie bisher leer aus! Spitzenküche weiter auf hohen Niveau, in der Mitte allerdings wie bisher gähnende Leere – Teneriffa ist die kanarische Gourmet Insel

Die Gastronomie Teneriffas gehört wieder einmal zu den besten des Landes. Die Gala für den Michelin 2019, die letzten Mittwoch in Lissabon stattfand, hat die sechs Sterne für die Insel, die einzigen der kanarischen Inselgruppe mit dieser Auszeichnung, wieder bestätigt. Die Restaurants MB (Martín Berasategui) des Hotels The Ritz-Carlton Abama mit zwei Sternen und Kabuki (Abama), Kazán, El Rincón de Juan Carlos und Nub (La Laguna Gran Hotel) mit je einem Stern unterstreichen einmal mehr die Qualität der Küche Teneriffas, die genauso glanzvoll wie im vergangenen Jahr abschneidet.

weiterhin 2 Sterne: Erlantz Gorostiza und Christian Romanowski

Weiterlesen

NUB in La Laguna – da kann man hingehen! 

NUB in La Laguna – da kann man hingehen! 

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.10156132028148124.1073742018.168996673123&type=1&l=07ce972011

Das Restaurant ist umgezogen und befindet sich jetzt im Hotel Grand Bahia del Duque . Familien mit Kinder haben jedoch KEINEN Zutritt. Auch hier ist wie im Rincon de Juan Carlos jetzt ein Mindestalter von 16 Jahren. 🙁

Webseite des Restaurant NUB

Die besten 10 Restaurants auf Teneriffa

Restaurants für jeden Tag im Norden von Teneriffa