Hotel Botánico & The Oriental Spa Garden mit fünf Restaurants

Luxushotels definieren sich neben Stil und Komfort durch eine gute Gastronomie. Dies gilt auch für das Hotel Botánico & The Oriental Spa Garden auf Teneriffa. Das neue Restaurant La Parrilla ergänzt das exquisite, internationale Angebot des Fünf-Sterne-Deluxe-Hotels.

Hotel Botánico -Restaurante Palmera

La Parrilla: Kulinarischer Streifzug durch das Beste der spanischen Küche

Das neue spanische Restaurant ist seit dem 1. September die Ergänzung für alle, sie sich im Hotel Botánico & The Oriental Spa Garden auf kulinarische Weltreise begeben. Die Karte im La Parrilla liest sich wie ein Streifzug durch die kulinarischen Höhepunkte der spanischen Küche. Beliebt sind sind Steak Tartar, das rote Thunfischtartar sowie die flambierten Kalbsnieren.

Das Angebot mit regionalen Zutaten machen das La Parilla zum neuen Trendrestaurant auf der größten Insel der Kanaren. Fleisch und Fisch kommen direkt vom Markt, Gemüse und Gewürze werden frisch im hoteleigenen Garten geerntet.

The Oriental: Thailändische Haute Cuisine in originärem Ambiente

Das asiatische Restaurant wurde von Königin Sirikit von Thailand inspiriert und ist ein Tempel der thailändischen Haute Cuisine. Südostasiatische Einflüsse, die prächtige Ausstattung des Restaurants mit wertvollen Antiquitäten, sowie der Blick durch riesige Panoramafenster zum benachbarten Golfplatz schaffen im The Oriental ein ganz besonderes Ambiente. Das Design vermittelt eine faszinierende, weil originale orientalische Atmosphäre, die in Dekorationen und Farben die reiche Geschichte sowie die traditionelle thailändischen Familienkultur widerspiegelt. Neben einer Auswahl an Suppen, Salaten, Vorspeisen und Desserts werden in diesem Restaurant Reis- und Nudelgerichte, Currys sowie Fleisch- und Fischgerichte serviert, wie man sie in Thailand nicht besser bekommt.

Il Pappagallo: Die klinarische Seele des Mittelmeers

Der italienische Küchenchef Giorgio Girolimini schafft im Restaurant Il Pappagallo zwischen der Kunst der Pastazubereitung seiner Heimat und modernen, mediterranen Gerichten der internationalen Küche. Mit dem Sonnenuntergang erleben die Gäste auf der Terrasse des Restaurants seine Kochkünste in Begleitung von Spitzenweinen. Auf der Speisekarte des Il Pappagallo stehen erstklassige Antipasti, ein reichliches Angebot von frischem Fleisch und Fisch sowie andere typische südeuropäische Spezialitäten. Im umfangreichen Weinkeller lagern Spitzentropfen aus Italien, Spanien und dem Rest der Welt, dazu eine große Auswahl an Digestifs. Wegen seiner Küche und der romantischen Aussicht auf den Atlantik und Puerto de la Cruz ist das Il Pappagallo ein beliebtestes italienisches Restaurants auf Teneriffa.

Brunelli’s: Die hohe Kunst des perfekten Steaks

Gegenüber dem Eingang des berühmten Loro Parque befindet sich das Brunellis– interessant für Liebhaber von amerikanischen Steakhäusern. Dort wird die hohe Kunst der perfekten Zubereitung zelebriert. Nach einem Reifungsprozess von 28 Tagen in speziellen Kammern mit kontrollierter Temperatur und Luftfeuchtigkeit entwickelt das Fleisch eine unvergleichliche Textur. Der Metzgermeister des Restaurants wählt für jedes Stück den schmackhaftesten Schnitt und berücksichtigt die Präferenzen. Anschließend wird das Fleisch im einzigen Southbend®-Ofen auf den Kanarischen Inseln optimal gegart. Die Köche arbeiten auch nicht mit Billligmessern, sondern mit CHROMA type 301 Cnife.

Palmera Real und Bar Hall: Entspannt genießen

Im Schatten des Palmenhains und mit einer Terrasse am Pool gelegen, ist das Palmera Real eine beliebte Location für entspannte Mittagessen und leichte Snacks. Das Restaurant bietet eine große Auswahl an Salaten, Fleisch, Fisch, Paella und Tapas.

Die Bar Hall mit ihren farbigen Sesseln und der ausgiebigen Karte ist der perfekte Rahmen für eine Kaffee- oder Teepause oder Snacks und Drinks in Gesellschaft. Tagsüber wird hier mit Blick auf die üppige Flora der weitläufigen Gärten und kanarische Gemälde aus dem 19. und 20. Jahrhundert an den Wänden eine breite Palette an raffinierten Cocktails geboten. Abends wird die Bar Hall zum Treffpunkt für Nachtschwärmer bei Aperitifs und Live-Musik.

Das Hotel Botánico & The Oriental Spa Garden ist das erste 5-Sterne-Deluxe-Hotel der Kanarischen Inseln und gehört seit 1998 zur Gruppe The Leading Hotels of the World. Das Traditionshotel in Puerto de la Cruz sorgt seit Jahrzehnten mit seinen exzellenten Serviceleistungen für ein perfektes Urlaubserlebnis für Familien, Paare und Alleinreisende. Zudem besticht es durch zahlreiche Annehmlichkeiten in einem entspannten Ambiente mit traumhaften Ausblicken, wunderschönen Gartenanlagen und einer herausragenden mediterranen und internationalen Gastronomie. Das Luxushotel im klassischen Stil mit orientalischer Inspiration verfügt über erstklassige Freizeiteinrichtungen sowie über Salons, die auf Hochzeitsfeiern, Versammlungen und Kongresse ausgerichtet sind. Reservierung: +34 922 381 512, Adresse: Avenida Richard J Yeoward 1, 38400 Puerto de la Cruz, Tenerife, Spain, Website: https://hotelbotanico.com/de/

Spread the love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.