Teneriffa soll intelligenter werden

Der Inselregierung von Teneriffa, vertreten durch Turismo de Tenerife, hat diese Woche ein Abkommen mit der staatlichen Agentur SEGITTUR unterzeichnet. Dieses sieht nach einer Bestandsaufnahme vor Ort deren Analyse und die Erstellung eines Aktionsplans vor, der die Reaktivierung und Weiterentwicklung des Reiseziels Teneriffa im Rahmen des Nationalen Tourismusplans fördern wird. Der Tourismusminister der Insel, José Gregorio Martín Plata, freut sich, dass SEGITTUR gerade jetzt in dieser herausfordernden Phase mit der Arbeit beginnt und Teneriffa auf dem Weg zu einer innovativen touristischen Destination begleiten wird. 

Teneriffa
Spread the love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.