Kunstausstellung in Santa Cruz: Sommer 2016

Die „Sommer-Ausstellung Teneriffa“ bringt Frische und Farbe in das Kulturleben der kanarischen Insel. Die Werke von mehr als neunzig jungen Künstlern sind in den Sälen des Kunstzentrums Círculo de Bellas Artes (c/ Castillo, 43) in Santa Cruz zu sehen. Parallel zur Ausstellung wird ein Programm mit verschiedenen Aktivitäten unter dem Titel „ #summeriscomming“ offeriert.

Die Ausstellung ist im Juli und September täglich von 10 bis 20 Uhr, im August von 10 bis 14 Uhr geöffnet.

Der Circulo de Bellas Artes de Tenerife begrüßt zum zweiten Mal den Sommer mit einer Gruppenausstellung, bei der internationale und kanarische Künstler ihre Visionen und schöpferische Umsetzungen des Themas „Sommer“ präsentieren.

Die Ausstellung beleuchtet mit den Mitteln der Kunst diese Jahreszeit als soziales Phänomen, das von der Entdeckung der Küste als neuem Raum für die Freizeitgestaltung Ende des neunzehnten Jahrhunderts über soziale Beziehungen, Gesundheit und Entspannung reicht.

Die Freude an der Natur, an Licht, Farben, Meer, Kleidung, Terrassenlokalen oder Strandspaziergängen spiegelt sich in der Poetik der jungen Künstler wider. Die sommerlichen Lebensräume, Gefühle und Empfindungen, die künstlerisch transformiert wurden, werden ergänzt durch Zitate von Autoren wie Shakespeare, Antonio Machado, Emily Dickinson, Edith Wharton oder Virginia Wolf, die den Sommer literarisch verewigt haben.

Magische Darstellungen der Sommerhitze neben den Bildern von Flüssen, Pools und Stränden. Lichtdurchflutete Momente, die die Freiheit während der Ferientage in Szene setzen, spielende Kinder, Stunden der Ruhe und Entspannung. Sommerliche Landschaften in grün oder gelb, von wilder oder domestizierter Natur, immer in voller Pracht, Aktivitäten im Freien, Spaziergänge am Strand, Spiele im Sand, Wassersport, Lektüre im Freien, Siesta in der Hängematte im Schatten eines Baumes … Das Sonnenlicht als eines der wichtigsten Elemente des Sommers. In den Exponaten dominieren grelles Licht, starke und warme Farben, um die Sommerhitze zum Ausdruck zu bringen.

Seitdem die Künstler begannen den Sommer zu malen, wie Joaquín Sorolla mit seinem „Sommer“ aus dem Jahr 1904, dem Gemälde „Midsummer Eve – Lady“ von Edward Robert Hughes R W S (1851- 1914), oder „Summer Wing“ von Vladimir Volegov ist die wärmste und fröhlichste Zeit des Jahres in der Kunst präsent. Die Ausstellung Tenerife Summer Exhibition 2016 versucht mittels neuester zeitgenössischer Kunst die Konzepte von Kreativität, Landschaft und Tourismus miteinander zu verbinden, indem sie die gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Sektoren wie auch die Besucher der Insel Teneriffa mit einbezieht.

www.circulobellasartestf.com

Spread the love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.