Loro Parque: Seit 1 Jahr geschlossen

Der Zoo in Puerto de la Cruz nimmt diesen Tag zum Anlass, ein emotionales Video zu drehen, in dem seine Mitarbeiter erzählen, wie sie dieses Jahr erlebt haben

Loro Parque – seit 1 Jahr geschlossen

An diesem Montag, 15. März 2021, war es ein Jahr her, dass eine historische Schließung des Loro Parque stattgefunden hat. In seiner gesamten Geschichte seit seiner ersten Eröffnung an einem regnerischen 17. Dezember vor 48 Jahren, hatte der Loro Parque nie geschlossen und war an 365 Tagen im Jahr geöffnet. Am 15. März 2020 musste er aufgrund einer noch nie dagewesenen globalen Krise schließen. Aus den erwarteten 15 Tagen wurden Wochen, aus den Wochen Monate und aus den Monaten ein Jahr, ohne dass ein klares Datum für die Wiedereröffnung feststand. 

Diesen Tag möchte der Zoo zum Anlass nehmen und ein emotionales Video auf seinen Social-Media-Kanälen veröffentlichen, in dem verschiedene Mitarbeiter, die schon lange dabei sind, erzählen, wie sie dieses Jahr erlebt haben. „Stille kann so laut sein“, sagt Montse Buch, Leiterin der Loro-Show, etwas, dem Román Álvarez aus der Abteilung Säugetiere zustimmt. Er sagt auch, dass er es vermisst, das Lächeln seiner Kollegen zu sehen. Der Präsident des Unternehmens, Wolfgang Kiessling, ist derselben Meinung und hofft, dass „am Ende des Jahres, wenn diese ganze Tragödie vorbei ist, das Lachen wieder in den Loro Parque zurückkehren wird“.

Von #ZuhauseMitLoroParque zu Loro Parque LIVE

Angesichts dieser beispiellosen Situation startete der Loro Parque eine Kampagne in seinen sozialen Netzwerken mit dem Hashtag #ZuhauseMitLoroParque, durch die er täglich Inhalte über die Aktivitäten teilte, die in seinen Einrichtungen hinter verschlossenen Türen stattfinden. Dort haben die Tiere weiterhin alle Pflege erhalten, die ihr maximales Wohlbefinden garantiert, und das Personal hat weiterhin mit allen von den Behörden empfohlenen Schutzmaßnahmen gearbeitet, um die Gesundheit der Tiere zu gewährleisten.

Auf diese Weise wurde die Kommunikation auf den offiziellen Kanälen des Parks verstärkt, so dass sich alle Follower von zu Hause aus weiterhin über die wichtige Arbeit, die dieses Tierschutzzentrum für den Tierschutz, den Schutz bedrohter Arten, die Bildung und die Sensibilisierung leistet, informieren konnten.

In den letzten Wochen hat eine neue Aktion die Fans begeistert: Loro Parque LIVE. Live-Videos, in denen Rafael Zamora, der wissenschaftliche Leiter der Loro Parque Fundación, durch die Einrichtungen führt und interessante Fakten und Kuriositäten über das Leben im Park präsentiert. Dieses innovative Format erfreut sich großer Beliebtheit und wird voraussichtlich saisonal bis 2021 fortgesetzt. 

Exclusive Day Tour, eine exklusive Führung durch den Park

In diesem Jahr hat der Loro Parque die Exklusive Day Tour ins Leben gerufen, mit der man den Park in kleinen Gruppen und in Begleitung eines Guides hinter verschlossenen Türen kennenlernen sowie ein Mittagessen im Restaurant Brunelli’s Steakhouse genießen kann. Dieses Angebot ist weiterhin von Donnerstag bis Montag von 10:00 bis 17:15 Uhr verfügbar.

Loro Parque Fundación setzt Engagement für den Naturschutz fort

Die Loro Parque Fundación wollte ihre Unterstützung für die Naturschutzprojekte, mit denen sie auf der ganzen Welt zusammenarbeitet, aufrechterhalten. Die gemeinnützige Organisation, die 1994 von Loro Parque gegründet wurde, hat im Laufe ihrer Geschichte 22,8 Millionen Dollar für mehr als 200 Naturschutzprojekte auf fünf Kontinenten bereitgestellt und dazu beigetragen, zehn Papageienarten vor dem Aussterben zu bewahren.

Diese Arbeit ist heute wichtiger denn je, in einer Welt, in der die Tiere in freier Wildbahn ernsthaften Gefahren und Bedrohungen ausgesetzt sind, die jetzt durch die COVID-19-Pandemie noch verschärft werden, und die die Unterstützung und Arbeit von Botschaften für Tiere wie Loro Parque benötigen. 

Hier können Sie sich das Video (mit deutschen Untertiteln) ansehen:
https://www.facebook.com/loroparque/posts/10158284379198333

Mehr Informationen zur Exclusive Day Tour finden Sie hier: https://www.loroparque.com/promo_tour/

Mehr Informationen unter: https://www.loroparque.com/

Spread the love

2 Gedanken zu „Loro Parque: Seit 1 Jahr geschlossen

  1. Liebes Loroparque-Team!
    Ihr Fehlt uns alle so sehr und ihr macht Eure Arbeit so perfekt! Hut ab für eure Mühe, Sauberkeit und die Liebe zu den Tieren. Ich liebe diesen Park ab göttisch und komme jedes Jahr auf Besuch zu Euch er ist einfach perfekt. Ich liebe ganz einfach den Park, die Leute die dort Arbeiten und am meisten die Tiere. Ich beobachte immer eure Infos und das blutet ganz ein das Herz. Ich hoffe wir dürfen bald wieder zu Euch um das ganze wieder Live zu sehen. Ich wünsche Euch allen alles Gute, Kopf hoch wir werden es schaffen und bleibt alle Gesund damit wir uns bald alle wieder sehen 🙂
    Liebe Grüße
    Christine aus Österreich

  2. Hallo, weisst jemand bescheid was passiert mit Jahreskarten meiner ganze Familie für Jahr 2020 für alle 3 pParks die wir nicht ein mal gennisen könnten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.